Neue Beschäftigte bei der Polizei

Stuttgart - Polizeipräsident Franz Lutz hat am Montag (03.03.2014) insgesamt 103 neue Beschäftigte für den Polizeidienst offiziell beim Polizeipräsidium Stuttgart begrüßt. 101 Polizistinnen und Polizisten wurden von den Standorten der ...





...Bereitschaftspolizei des Landes in die Landeshauptstadt Stuttgart versetzt. Davon kamen 25 junge Kolleginnen und Kollegen direkt von der Ausbildung. Sie wurden im Rahmen der Begrüßung vereidigt. Von den Neuen werden 25 zukünftig ihren Dienst bei der Einsatzhundertschaft verrichten, 76 bei den Polizeirevieren. Je ein Beschäftigter wird die Verkehrspolizei und den Bereich Gewerbe, Umwelt / Zentrale Ermittlungen verstärken. Der Polizeipräsident freute sich, auch zwei Angestellte beim Polizeipräsidium begrüßen zu dürfen, die unter anderem in der Bürokommunikation und in der Kommunikationsbetriebsstelle tätig sein werden. Franz Lutz hieß des Weiteren sechs Beamte und acht Angestellte willkommen, die zum 01.01.2014 aus dem Umland zum Polizeipräsidium Stuttgart versetzt worden sind. Der Polizeipräsident wünschte allen Anwesenden viel Freude und Erfolg an ihren neuen Arbeitsplätzen in Stuttgart.


Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





Tagesgeld

Advanzia
Renault Bank
Zinspilot
Stand 17.09.2020. Kann sich täglich ändern!

TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022 - Ausstieg in 2022 !
Unsere Kraftwerke sind alle aus den 1980er Jahren.
Viel Glück Belarus

Corona
Taeglich 600 Tote.
Impfen ist sicherer als Bier im Supermarkt holen

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz