Preisträger der Musikschule musizieren





 Im Februar gewann er als jüngster Teilnehmer in der Geschichte des Wettbewerbs den Rotary Jugend-Musikpreis Lindau. Till Schuler ist 13 Jahre alt und spielt Violoncello. Im vergangenen Jahr wurde er erster Bundespreisträger in der Kategorie Violoncello-Solo. Die Sopranistin Seema Issar und Ann-Sophie Volle am Klavier haben den diesjährigen Regionalwettbewerb Jugend Musiziert mit der Höchstpunktzahl von 25 Punkten erreicht und treten Anfang April mit ihrem Programm in Ludwigsburg beim Landeswettbewerb an.

Der zwölfjährige Pianist Robert Neumann ist mehrfacher erster Preisträger bei "Jugend musiziert" (Klavier, Violine, Duo). Im Jahr 2012 erhielt er den 1. Preis beim "Internationalen Grotrian-Steinweg-Wettbewerb", wo er auch den Sonderpreis für besonders herausragende Leistung erhielt. Im Februar gewann er als jüngster Teilnehmer in der Geschichte des Wettbewerbs den Rotary Jugend-Musikpreis Lindau.



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch 6 Jahre bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz